Ein schönes Lächeln ist die universellste Sprache der Welt!

Kontakt
Kontakt

Tel: 03621 227720
Fax: 03621 227721

Öffnungszeit
Öffnungszeiten

Mo 09-12 & 13-19 Uhr
Di 08-12 & 13-18 Uhr
Mi 09-12 & 13-18 Uhr
Do 08-12 & 13-19 Uhr
Fr geschlossen

Unsere Behandlungsphilosophie


Kieferorthopädie stellt einen kleinen, aber wichtigen Baustein zu unserer Gesundheit dar!

Eine optimale kieferorthopädische Behandlung muss allen individuellen Merkmalen des Patienten angepasst sein. Nur durch modernste Techniken und Kenntnisse kann eine maximal schonende und effektive Therapie gewährleistet werden. Das Ergebnis sind nicht nur gerade Zähne, sondern vielmehr das ästhetische Zusammenspiel zwischen Zähnen, Zahnfleisch und Lippen. Oft führen schon kleine Veränderungen der Zahnstellung zu einer deutlichen kosmetischen Verbesserung.

Eine erfolgreiche kieferorthopädische Behandlung zeichnet sich u.a. durch eine eingehende und ganzheitliche Diagnostik und Beratung aus. Daraus ergeben sich insbesondere eine enge Zusammenarbeit mit Zahnarzt und häufig ein fachübergreifendes Zusammenspiel mit Physiotherapeuten, Logopäden und je nach Problematik auch andere Disziplinen.

Neben unseren Behandlungszielen ist uns sehr wichtig, dass sich unsere Patienten wohlfühlen. Kurze Wartezeiten, persönliche Betreuung, eine umfangreiche Beratung und die Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse sind für uns selbstverständlich.


Beratung


Schöne Zähne – Optik und Funktionalität

Nur wenige Menschen haben Zähne, die sich wie Perlen an einer Schnur aneinanderreihen. Weit häufiger sind Zähne gekippt, gedreht und stehen eben einfach nicht richtig. Hinzu kommt eine Fehlstellung der Kiefer oder aber einige Zahnpaare kommen nicht oder nicht regelrecht in Kontakt. Die Muskeln stellen sich ihrerseits auf jede Änderung ein, verfestigen sich und somit auch die Fehlstellung.

Schiefe Zähne lassen sich meist schnell korrigieren, jedoch dauert die Änderung von Fehllagen der Kiefer viel länger. Doch nur beides gemeinsam einzustellen macht Sinn. Nur eine richtige Relation der Kiefer zueinander und der richtige Biss ergeben am Ende auch ein optimales funktionelles und ästhetisches Ergebnis. Es gibt aber auch Fehlstellung die hausgemacht sind und zwar durch schlechte Angewohnheiten wie z.B. das Daumenlutschen.

FAQ - häufig gestellte Fragen

Im Alter zwischen neun und zwölf Jahren sollten die Kinder beim Kieferorthopäden vorstellig werden, denn dann kann das Kieferwachstum noch beeinflusst werden. Spätere, aufwendigere Behandlungen können so vermieden werden. Grundsätzlich gilt: Je früher eine Vorstellung beim Kieferorthopäden erfolgt, desto größer ist die Chance langfristig Erfolg zu haben.
Die durchschnittliche Behandlungszeit bei Kindern und Jugendlichen in unserer Praxis ist 4 Jahre, wobei das letzte Jahr zur Stabilisierung des Behandlungsergebnisses (Retentionsphase) dient. Begonnen wird die Behandlung, aufgrund des Zahnwechsels und der gewollten Wachstumsbeeinflussung, meist mit einer herausnehmbaren Zahnspange. Die feste Klammer bleibt bei Kindern wie Erwachsenen im Durchschnitt nur zweieinhalb Jahre im Mund.
Das ist abhängig von der Fehlstellung und wird von uns für jeden Patienten individuell entschieden. Nicht immer muss eine feste Zahnklammer eingesetzt werden – aber häufig.
Mindestens 16 Stunden täglich. Die Mitarbeit ist das A und O. Je besser die Mitarbeit, desto besser und schneller stellt sich der Behandlungserfolg ein.
Die Kontrolltermine liegen in der Regel zwischen 6 und 8 Wochen. Können aber bei Bedarf dem einzelnen Behandlungsfall angepasst werden.
Wenn, dann maximal 3 Tage. Aber durch die richtige Auswahl von „schonenden Brackets“ und superelastischen Bögen kann der Druck, mit dem die Zähne in die gewünschte Position gebracht werden, so minimiert werden, dass viele Patienten gar keine Schmerzen oder nur ein Druckgefühl haben. Fragen Sie uns – wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf.
Grundsätzlich ja – denn für dieses Gerät werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen. Gibt es Alternativen? Unbedingt. Eine nicht sichtbare kleiner Variante, die zudem 24 Stunden wirkt, aber keine Leistung der gesetzlichen Krankenkasse ist.
Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr übernimmt die Krankenkasse 80% der Behandlungskosten. Allerdings muss der Schweregrad bei Einstufung 3 liegen. Die Vorgaben dafür sind von der Krankenkasse festgelegt. 20% müssen die Eltern in Vorkasse gehen und bekommen diesen Eigenanteil am Ende der erfolgreichen Behandlung von der Krankenkasse zurück erstattet. Schweregrad 1 und 2 müssen zu 100% von Ihnen selbst gezahlt werden. Bei privat versicherten Patienten kommt es auf den von ihnen individuell abgeschlossenen Vertrag an. Hier muss der Einzelfall geprüft werden, ob ihre Krankenkasse die Kosten übernimmt.

S.O.S. – es ist was locker! – erste Hilfe zu Hause!

  • Wenn ein Bracket lose ist, besteht kein Grund zu sofortigen Hilfemaßnahmen, denn das Bracket ist am Bogen befestigt
  • Wenn sich ein Band gelöst hat, dann bitte das Band in die ursprüngliche Situation mit den Fingern zurückschieben
  • Wenn der Bogen sticht und das mitgegebene Wachs nicht hilft, kann man vorsichtig probieren den Draht weiter vorne abzuschneiden und raus zu ziehen
  • Wenn der Bogen rausgerutscht ist, dann kann man versuchen den Draht mit einer Pinzette wieder in die richtige Position zu bringen
  • Wenn die lose Klammer drückt, zerbrochen oder kaputt ist, dann kann sie für den Moment nicht getragen werden und es sollte schnellstmöglich ein Termin zur Reparatur vereinbart werden

Für alle Fälle gilt, zeitnah bei uns anrufen, Problem beschreiben und dann kurzfristig einen Termin ausmachen!

Behandlung


Kieferorthopädie in jedem Alter!

Das Beheben von Zahn- und Kieferfehlstellungen ist grundsätzlich in jedem Alter möglich und sinnvoll. Während die Zahnklammer bei Kindern und Jugendlichen schon lange zum alltäglichen Bild gehört, ist das Tragen von kieferorthopädischen Geräten im Erwachsenenalter noch immer relativ selten.

Egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener - Wir beraten Sie gerne, fragen Sie einfach nach!

Für Erwachsene

Hier gilt: Sind Zahnfleisch und Zähne gesund, sind dem Alter keine Grenzen gesetzt. Fehlstellungen der Zähne können grundsätzlich in jedem Alter problemlos behoben werden.

Aber: liegen die Probleme an den Kiefern an sich, können diese nach abgeschlossenem Wachstum nur noch in Kombination mit einem operativen Eingriff eingestellt werden. Die Praxis ist spezialisiert auf Erwachsenenbehandlung und ein maßgeblicher Teil unserer Patienten befindet sich im besten Lebensalter

Für Kinder und Jugendliche

Der Grund für den ersten Besuch in unserer Praxis ist häufig eine Überweisung des Schulzahnarztes, Kinderarztes oder Zahnarztes. Etwa 50% aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland tragen eine Zahnspange.

Die losen Klammern, mit denen in der Regel begonnen wird, funktionieren wie Trainingsgeräte. Sie stimulieren Gewebe, Knochen und Muskulatur. Und bringen die Zähne und Kiefer dazu sich in der durch die Klammern vorgesehenen Weise zu entwickeln. Dies funktioniert allerdings nur, wenn die Kinder noch wachsen. Sind alle bleibenden Zähne durchgebrochen, kommen die festen Klammern zum Einsatz.

Unser Behandlungsspektrum befasst

  • Therapie mit herausnehmbaren Geräten
  • Therapie mit festsitzenden Geräten
  • Multibandapparaturen
  • Kombinierte Kfo/Kch Therapie
  • Lingualtechnik
  • Schienentherapie (Schnarch- und Knirscherschienen)
  • Präprothetische Therapie (Lückenöffnung/Zahnaufrichtungen)
  • Kiefergelenksdiagnostik

Ihr Weg zu uns


Kontakt

praxis dr. tanja steuer
Ekhofplatz 2A
99867 Gotha

Telefon: +49 (0) 3621 - 22 77 20
Telefax: +49 (0) 3621 - 22 77 21
E-Mail: praxis@dr-steuer.de

Sprechzeiten

Montag 08 - 12 & 13 - 19 Uhr
Dienstag 08 - 12 & 13 - 18 Uhr
Mittwoch 09 - 12 & 13 - 18 Uhr
Donnerstag 08 - 12 & 13 - 19 Uhr
Freitag geschlossen

Anfrage

Hinweise zum Datenschutz
Ihre Daten unterliegen unserem Datenschutz und werden zum Zweck der Kontaktaufnahme und zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Sie können jederzeit von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten fordern.

Einverständnis Erklärung*
Mit dem Absenden des Formulars willigen Sie in unseren Datenschutz ein

Ja, ich bin einverstanden.


Datenschutz & Impressum


Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

dr.med.dent./med.univ.budapest tanja steuer
Ekhofplatz 2a
99867 Gotha
Telefon: +49 (0) 3621 - 22 77 20
praxis@dr-steuer.de

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden (Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG). Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse und die Cookie-Kennung ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Cookies

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Speicherdauer und eingesetzte Cookies:

Soweit Sie uns durch Ihre Browsereinstellungen oder Zustimmung die Verwendung von Cookies erlauben, können folgende Cookies auf unseren Webseiten zum Einsatz kommen:

Soweit diese Cookies (auch) personenbezogene Daten betreffen können, informieren wir Sie darüber in den folgenden Abschnitten.

Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen und Anleitungen, wie diese Cookies gelöscht oder deren Speicherung vorab blockiert werden können. Je nach Anbieter Ihres Browsers finden Sie die notwendigen Informationen unter den nachfolgenden Links:

Kontaktformular

Art und Zweck der Verarbeitung:

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art 6 Abs. 1 lit f DSGVO).

Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art 6 Abs. 1 lit b DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht.

Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach 6 Jahren.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Ohne bestehende Einwilligung können wir mit Ihnen leider nicht in Verbindung treten.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Art und Zweck der Verarbeitung:

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website „Google Web Fonts“ der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; nachfolgend „Google“) zur Darstellung von Schriften.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Webfonts und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass der Betreiber in diesem Fall Google Daten erhebt.

Speicherdauer:

Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Webfonts.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings kann ohne die korrekte Darstellung der Inhalte von Standardschriften nicht ermöglicht werden.

Widerruf der Einwilligung:

Zur Darstellung der Inhalte wird regelmäßig die Programmiersprache JavaScript verwendet. Sie können der Datenverarbeitung daher widersprechen, indem Sie die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder einen Einbindung JavaScript-Blocker installieren. Bitte beachten Sie, dass es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen kann.

Verwendung von Google Maps

Art und Zweck der Verarbeitung:

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Durch den Besuch der Webseite erhält Google Informationen, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob keine Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung in Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechter Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie unsere Webseiten jedoch nicht oder nur eingeschränkt nutzen.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Maps und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Durch den Besuch der Webseite erhält Google Informationen, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob keine Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.

Wenn Sie die Zuordnung in Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechter Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre (https://policies.google.com/privacy.)

Speicherdauer:

Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Maps.

Weitere Informationen zu Google Maps finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy).

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Widerruf der Einwilligung:

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie unsere Webseite jedoch nicht oder nur eingeschränkt nutzen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt (Version 2018-06-12).

Wir weisen darauf hin, dass Sie jederzeit von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen können und die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten fordern können.

Pflichtangaben gemäß § 5 Telemediengesetz

Kieferorthopädische Praxis

dr.med.dent./med.univ.budapest tanja steuer

Ekhofplatz 2a
99867 Gotha
Telefon: +49 (0) 3621 - 22 77 20
Telefax: +49 (0) 3621 - 22 77 21
praxis@dr-steuer.de

Gesetzliche Berufsbezeichnung

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Zuständige Kammer

Landeszahnärztekammer Thüringen · Barbarossahof 16, 99092 Erfurt www.lzkth.de

Zuständige kassenzahnärztliche Vereinigung

Kassenzahnärztliche Vereinigung Thüringen · Theo-Neubauer-Str. 14, 99085 Erfurt www.kzv-thueringen.de

Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Werner-Seelenbinder-Str. 8, 99096 Erfurt, Telefon: 0361 37900

Berufsrechtliche Regelungen

→ Zahnheilkundegesetz

→ Thüringer Heilberufegesetzimpressum

→ Gebührenordnung für Zahnärzte

→ Berufsordnung für Thüringer Zahnärzte

Die Regelungen finden Sie auf der Homepage der Landeszahnärztekammer Thüringen in der Rubrik "Gesetze und Verordnungen" unter: www.lzkth.de

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Konzeption & Umsetzung
werkraum.media
Bildnachweis
© Christian Hüller Unternehmensfotografie